Abteilungsleiter:            Kai Liebe (02623/900601)

 

Volleyball Seniorenmannschaft für Männer ab 30 mit Spielerfahrung

 

Freitag,           1/3 Gr. Halle 20.00 bis 22.00 Uhr

Seniorenvolleyballer des TV Baumbachs erreichen den 3. Platz

          

Wir Senioren der Abteilung Volleyball des TV Baumbach haben mit einem guten 3. Platz in der A-Liga wieder eine  erfolgreiche Saison beenden können. Zwar konnten wir  unseren Vizemeistertitel aus dem Vorjahr nicht verteidigen, trotzdem erzielten wir wieder einen außergewöhnlichen Erfolg. Gleich am ersten Spieltag bezwangen wir den „ewigen Ersten“  HTC Bad Neuenahr zum ersten Mal  überhaupt mit 2:0. Die Freude und Euphorie war nach diesem historischen Sieg natürlich riesengroß. Höhere Ziele wurden geschmiedet! Diese mussten aber schon nach kurzer Zeit über Bord geworfen werden, als uns im Oktober die Nachricht traf, dass unser Trainer und Zusteller Michael Freitag mit einem Partellasehnenabriss  einige Monate ausfallen würde. Am nächsten Spieltag konnten wir unseren Trainer jedoch noch erfolgreich ersetzen und gewannen beide Spiele gegen Neuwied und Hargesheim.  Leider verfolgte uns das Verletzungspech weiter. Bei der letzten Begegnung gegen Hargesheim erlitt unser knallharter Außenangreifer Maxi (Markus Gelhard) einen Rippenbruch.  So mussten wir das große Duell gegen unseren Rivalen TV Eitelborn (der letztjährige Drittplatzierte) sehr ersatzgeschwächt antreten. Diese hochemotionale Begegnung endete nur knapp 1:2. Hier kam unser Spruch aus alten Tagen wieder zum Vorschein: Gut gespielt aber doch verloren!

Im neuen Jahr waren wir noch immer nicht vollzählig. Michael Freitag musste auch diesen Spieltag von der Bank beobachten und sah mit Schrecken, wie die Mannschaft gegen den Tabellenletzten VC Neuwied I ein sicher geglaubtes Spiel sich noch aus der Hand nehmen ließ.  Zwei weitere Niederlagen gegen Hargesheim und TV Eitelborn versetzten uns immer weiter in alte Zeiten zurück! Selbst unser ursprüngliches Saisonziel, unter die ersten Drei zu kommen, schien gefährdet zu sein.

Jedoch konnten wir uns am letzten Spieltag mit zwei Siegen gegen VC Ahrweiler und VC Neuwied II mit 4 Punkten Abstand zum Viertplatzierten absetzen.  Die Saison erhielt somit doch noch ein versöhnliches Ende. Im September hoffen wir die neue Spielzeit wieder voll einsatzfähig starten zu können.  Jetzt nutzen wir  das schöne Wetter und bereiten uns Sonntag vormittags auf unserer schönen Beachanlage in Ransbach-Baumbach auf das Beachturnier vor. Dieses wird am Fronleichnamstag, Donnerstag, den 11. .Juni stattfinden.  Jeder kann daran teilnehmen. Diesmal möchten wir auch für die Jugend (bis 13 Jahren) ein kleines Turnier anbieten. Alle Interessenten können sich telefonisch oder per Mail  bei Kai Liebe (02623 900601, kai@kailiebe.de) oder Michael Freitag (026233725) anmelden.    

Seniorenliga Klasse A - Gesamttabelle

#

Mannschaft

Punkte

Satzpunkte

Ballpunkte

1

HTC Bad Neuenahr

24 : 4

25 : 5

732 : 544

2

TV Eitelborn

22 : 6

23 : 9

763 : 607

3

TV Baumbach

18 : 10

21 : 10

722 : 640

4

VC Ahrweiler

14 : 14

15 : 18

732 : 744

5

TSV Hargesheim I

12 : 16

16 : 19

755 : 767

6

VC Neuwied II

12 : 16

15 : 19

710 : 759

7

VC Neuwied I

8 : 20

10 : 24

642 : 786

8

SSV Buchholz

2 : 26

6 : 27

600 : 809

 

Die Seniorenvolleyballer des TV 08 Baumbachs sind Meister in der B-Liga

 

Meisterhaften Volleyballsport zeigte die Altherrenmannschaft der Volleyballabteilung vom TV 08 Baumbach am vergangenen Samstag, den 18.04.2015 in der Sporthalle der Erich- Kästner-Realschule plus. Am letzten Spieltag der Saison wurden die Siege Nr. 12 und 13 mit einer phasenweise sehr guten Leistung eingefahren. Man musste zwar gegen den Tabellendritten Bad Salzig einen Satz abgeben, jedoch war der Sieg zu keiner Zeit in Gefahr! Gegen den Tabellenfünften TSV Hargesheim II gab man in zwei Sätzen sogar nur 29 Ballpunkte ab. Damit unterstrich die Mannschaft ihre guten Leistungen, die sie über die gesamte Saison unter Beweis stellte. Mit diesen beiden Siegen war den Senioren der erste Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. Die Meisterschaft in der Seniorenliga Klasse B des Volleyballverbandes Rheinland war damit perfekt und gibt der Mannschaft die Chance auf eine direkte Rückkehr in die Klasse A, wo man von 2001 bis 2014 sogar einmal die Vizemeisterschaft feiern konnte. Der Mannschaft ist aber bewusst, dass in dieser Klasse wesentlich höhere Anforderungen verlangt werden, daher ist mit der Meisterschaft der automatische Aufstieg in die Klasse A noch nicht beschlossen. Um in der Klasse A besser bestehen zu können, wäre es von Vorteil, wenn Spieler mit Ligaerfahrung, die älter als 30 Jahre alt sind, die Mannschaft in der nächsten Saison unterstützen würden.

Wer das Alter mit entsprechender Ligaerfahrung mitbringt, ist zu unserem Training herzlich eingeladen. Es findet immer freitags von 20 bis 22 Uhr in der oben genannten Sporthalle statt.  Telefonisch kann man sich auch bei Kai Liebe unter der Nummer 015110531037 melden.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
TV 08 Baumbach e.V.