Herzlich willkommen beim 

TV 08 Baumbach

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten in unseren Abteilungen Sport zu treiben! 

 

 

Unter Kontakt findet Ihr unser Gästebuch !

 

Integration durch Sport

 

Das Bundesprogramm "Integration durch Sport" feiert 30 Jahre. Drei Jahrzehnte gesellschaftliches Miteinander

mehr

 

   Trainer/innen gesucht

 

Der TV 08 Baumbach sucht zur Unterstützung des Trainerteams in der Abteilung Schwimmen eine/n ausgebildete/n Übungsleiter/in für das Schwimmtraining im Hallenbad Nauort, montags 16.00 - 18.30 Uhr und/oder samstags von 8.30 - 11.30 Uhr.

 

Kontakt: Ariadne Braun, Tel. 0176/44471434 oder per Email: tvbaumbach@gmx.de

                                            

Für die Abteilung Elementarsport suchen wir 2 Übungsleiter/innen mit/ohne Lizenz für das (Klein-)Kinderturnen mit/ohne Eltern.

Zum Aufbau einer Bewegungslandschaft und Leitung und Mitgestaltung einer Sportstunde am Mittwochnachmittag von 14.00 - 17.00 Uhr. Die erste Gruppe mit den Kindern von 4 - 6 Jahren (ohne Eltern) kommen von 14.45 - 15.45 Uhr. Anschließend üben dann die jüngeren Kinder von 2 - 4 Jahren mit ihren Eltern von 15.45 - 16.45 Uhr. Beide Gruppen sind stark besucht. Die Übungsstunden finden in unserer sehr gut ausgestatteten Gerätehalle statt.

 

Kontakt: Daniela Bertuleit, Tel.: 02623/807872 oder per Email: tvbaumbach@gmx.de

Defi-Schulung bringt Sicherheit in der Anwendung des Defibrillators

 

Der Vorstand des TV08 Baumbach e.V. scheute keine Kosten und Mühen und ließ seine Übungsleiter am Montag, 03.06.2019 in der Anwendung des neuen Defibrillators in der Sporthalle der Erich-Kästner-Realschule ausbilden.

 

Auch aktive Mitglieder unserer Sportgruppen nahmen an der Schulung teil und probten den Ernstfall an den bereitgestellten Puppen. Es ist wichtig, dass wir im Fall der Fälle richtig und sicher handeln. Auch wenn ein solcher Defibrillator selbsterklärend ist, ist es erforderlich seine Kenntnisse immer wieder aufzufrischen.

So erhielten die Teilnehmer Sicherheit, indem aktiv die Abläufe durchgespielt wurden. Des Weiteren konnten Ängste im Umgang mit dem Defibrillator bei Kindern abgewandt werden, denn der Defi ist auch bei den Kleinsten anwendbar.

Sportabzeichenehrung 2018

 

Am Mittwoch den 22. Mai 2019 fand seitens des Sportbundes Rheinland die Sportabzeichenehrung für das Jahr 2018 statt.

Zunächst wurde den eingeladenen Gästen beim Tennisclub Oberwerth in Koblenz das bekannte Rückschlagspiel praxisnah mit ausgebildeten Tennistrainern und Mitmachangeboten vorgestellt. Im Anschluss daran ging es zur „Königsbacher“, wo in einer kleinen Feierstunde die Ehrungen stattfanden.

Der TV 08 Baumbach belegte in der Kategorie 3 unter den Vereinen zwischen 601 und 900 Mitgliedern, mit einem Anteil von 19,8 % abgelegter Sportabzeichen im Verhältnis zur Mitgliederzahl, den 3. Platz. Somit fehlten nur 0,2 %-Punkte auf den 2. Platz. Aus den Händen der Präsidentin erhielten die anwesenden Vereinsvertreter die Ehrenurkunde.

v.l.n.r. Frank Pohl, Abteilungsleiter Breitensport des SBR, Daniela Bertuleit, Christoph Mengen (1. Vorsitzender), Monika Sauer, Präsidentin des Sportbundes Rheinland

 

Besonders erfreulich für uns war, dass die fünfköpfige Familie Braun des TV08 Baumbach e.V. zur Sportabzeichenfamilie des Jahres gewählt wurde. Sie haben es verdient! Denn die komplette Familie engagiert sich vorbildlich in der Abteilung Schwimmen, als Abteilungsleiterin und Trainerin, Übungsleiterin, Helfer im Hintergrund und die Kinder als aktive Sportler. Sie haben im Jahr 2018 gemeinsam zum vierten Mal in Folge das Deutsche Sportabzeichen bestritten. Als besonderes Highlight erhielten sie für ihr Engagement neben der Ehrenurkunde 5 Eintrittskarten für den Europapark Rust.

Sportabzeichenehrung 2018

 

Am Donnerstag den 14. März fand die Spendenübergabe  der  Kreissparkasse Westerwald-Sieg in Hachenburg statt.

Der TV08 Baumbach war hier mit seinen abgelegten Sportabzeichen 2018 sehr präsent.

Mit 168 Teilnehmer belegten wir unter den Vereinen in den beiden Kreisen Westerwald und Altenkirchen den 1. Platz.

 

An diesem Wettbewerb der Kreissparkasse nahmen 59 Vereine und 45 Schulen Teil mit insgesamt 7499 Sportabzeichen

Als besonderen Gast konnte die Sparkasse  Jaqueline  Lölling , Skeleton Fahrerin aus Brachbach, begrüßen.

Sie berichtete über die WM vom letzten Wochenende in Wistler , wo sie den 2. Platz belegte. Die Urkunden wurden vom                                                                                             Vorstand der Bank überreicht.

Andreas Görg, Vorstand Kreissparkasse Westerwald-Sieg, Christoph Mengen, 1. Vorsitzender TV 08 Baumbach

Druckversion Druckversion | Sitemap
TV 08 Baumbach e.V.